Bitte 1x reinlegen oder niederknien!

Bitte 1x reinlegen oder niederknien!

Frühstückspalatschinken mit Bananencreme, gerösteten Nüssen und einem Avocadosmoothie.. zum reinlegen!
die Angaben sind leider nicht ganz genau.. aber ich bemühe mich es wieder zu geben

für den Teig

120g Dinkelvollkornmehl
280ml Hafermilch
40g Agevendicksaft
1,5 TL Backpulver
etwas Salz
und dann das Alladin Kaffeegewürz von Sonnentor.. es geht aber alles.. Vanille, Zimt, Orange… was auchimmer..
und Schale einer Zitrone

Für die Bananencreme
etwas Hafermilch.. mh.. dass der Boden von einem kleinen Topf ca 1cm hoch voll ist?! :)
dann eine Banane rein in Scheiben geschnitten
mit Chai Küsschen Gewürz-Blüten-Zubereitung würzen und zum Schluss 2 EL Mandelmus untermischen

in einer Pfanne Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne rösten bis sie leicht braun werden und duften.. dann erst die Kokosflocken dazu.. ganz leicht mitrösten.. ich hab das nur noch mit der Pfanne “nacheröstet” – weil sie heiss genug war.. (also vom Herd genommen) sonst verbrennen die Kokosflocken!

und zum Schluss Erdbeermarmelade darauf..

der Teig ist sehr flüssig.. in kleinen Portionen in eine beschichtete Pfanne geben (Durchmesser wie ein großer Schöpflöffel) und rausbacken..

Anschließend.. anrichten und genießen!!!

Für den Avocado Smoothie oder eher die Avocado Creme ;) hab ich 1 ganze Avocado (mit Kern), einen Apfel, 1 Orange, 1/2 Zucchini und 250ml Reismilch 1 Minute im Thermomix gemixt.. die Reste dann für eine Gemüsesauce verwendet… :)

 

Pancakes mit Bananencrem
Pancakes mit Bananencreme und gerösteten Nüssen
Avocado Smoothie

Dazu oder danach einen Avocado/Orangen/Apfelsmoothie.. und ihr reißt die Welt nieder *g*

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!!

 

Share this!

Subscribe to our RSS feed. Tweet this! StumbleUpon Reddit Digg This! Bookmark on Delicious Share on Facebook
  1. Julia
    6. Mai 2013 at 10:06

    Mhhh das schaut lecker aus, das wird es sicher bald mal geben!

Hinterlasse ein Kommentar

*

*

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *