Heute hatte ich 1 halbe große rote Rübe, Einkornbandnudeln, Zwiebeln und 1 Packung Schafkäse zu Hause und 2 Karotten – aber die bekamen Stupsi und Puppi von ihren liebevollen Betreuerinnen 🙂

Also hab ich die roten Rüben geraspelt und mit Kräutern, etwas Zwiebel und Ingwer gedünstet. Zum Schluß noch etwas Schafkäse darüber und ein paar Tropfen Mohnöl – fertig.