Mutige Feigen

Mutige Feigen

Feigen stärken die Mitte… wie praktisch : ) sie tonisieren Körperkräfte, Energie und Blut… das kann man immer brauchen und in Kombination mit ebenfalls gebratenen Birnen, gerösteten karamelisierten Nüssen und einem Sojajogurt sind sie einfach nur himmlisch gut.

Jetzt wo die Temperaturen schon stärker schwanken und sich der Herbst in leisen Schritten nähert, ist es besonders wichtig die Kälte, die man über den Sommer mit der Nahrung (Eis, Salate, rohes Obst und Gemüse, kalte Getränke etc.) zu sich genommen hat wieder aus dem Körper zu bringen. Das schafft man indem man wieder vermehrt kocht und die Speisen mit ‚wärmenden‘ Gewürzen wie z.B. Zimt, Kardamom, Kakaopulver usw. verfeinert.

Ein warmes Frühstück unterstützt den Körper optimal sich auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten und Schnupfennasen etc. erst gar nicht an sich ran zu lassen.

Ich wünsche euch noch einen schönen sonnigen September : )

 

Share this!

Subscribe to our RSS feed. Tweet this! StumbleUpon Reddit Digg This! Bookmark on Delicious Share on Facebook

Hinterlasse ein Kommentar

*

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*