sollten wir das wz verkleinern und die küche dafür vergrößern – oder gar ein neues haus rund um eine küche bauen???

sollten wir das wz verkleinern und die küche dafür vergrößern – oder gar ein neues haus rund um eine küche bauen???
manchmal denk ich mir – wie würde meine Küche aussehen wenn ich 3, 4 oder mehr Kinder hätte – müssten wir ein neues Haus rund um eine Großküche bauen? Wie würden die Mengen aussehen – könnte ich 1:1 in einer Großküche arbeiten ohne einen Unterschied zu merken?

heute Abend gab es Buchweizen mit Zucchini und Apfel..
„Mama gibt es noch was das war soo gut?“
„Nein leider ihr habt schon jeder 2 Teller gegessen“
„oh schade – Mama wie lange dauert es wenn du es nochmal kochst“
„pfff 😉 naja nicht wirklich lange“
„ja dann bitteeee mach das nochmal“

gesagt getan – die Reste die ich schon für morgen für einen Salat geplant hatte kann ich mir aufzeichnen… denn die gibt es nicht mehr…. dafür sind jetzt ZWEI Mädchen satt – das ist ja auch etwas Wunderbares 😉

Und morgen werden wir das mal überdenken – das Wohnzimmer verkleinern und die Küche ausbauen *g*

einen Haufen Buchweizen *g*
1 Zucchini
2 Äpfel
etwas Schafkäse
Kräuter, Gewürze

zum Schluß etwas Balsamicoessig und Kernöl

Share this!

Subscribe to our RSS feed. Tweet this! StumbleUpon Reddit Digg This! Bookmark on Delicious Share on Facebook

Hinterlasse ein Kommentar

*

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*