Strudel mach ich selten, warum eigentlich.. wenn sie doch so gut sind?!

Diesmal aber mal mit einem fertigen veganen Strudelteig – warum eigentlich, wenn der nicht so gut ist?! 😉 Aber ab und zu probier ich auch etwas aus oder es muss manchmal noch schneller als schnell gehen. Dabei geht der Strudelteig eh so einfach und er schmeckt auch viel besser selbstgemacht.

Beim Apfelstrudel sind u.a. Äpfel, Mandeln, Zitronenschale, Vanille, Orangenfilets drin und beim Gemüsestrudel Brokkoli, Paradeiser, Karotten, Oliven, Kapern und und und.. er war zu schnell weg, dass ich es hätte aufschreiben oder mir merken können. Dazu ein Avocado/Paradeisersalat mit Erdbeerpfeffer und Kräuter.

Mahlzeit 🙂

Gemüsestrudel