Catering die Erste

Catering die Erste

Heute punkt 12 strömten die Lehrer ins Lehrerzimmer.. Notenkonferenz..mit herrlichem Buffet : )

Die Vorbereitung war ja schon etwas chaotisch. Ich koche gerne nach Gefühl und spontan.. wie sich das mit einem vorausgeplanten Catering vereinbaren lässt war bis zum Schluss spannend. Klar hatte ich ein paar Richtlinien, aber im Endeffekt hab ich vieles wieder anders gemacht und vor Ort dann auch nochmal die Anrichtung den Umständen und meinem Gefühl angepasst. Meine Mädels haben mich wie immer tatkräftig unterstützt – vor allem beim Kosten ; )

Bei knapp 30 Grad in dem Raum eine Herausforderung und zwischendurch hätte ich am Liebsten die Hälfte aufgegessen – aber man kann sich ja auch ab und zu beherrschen  : )

Die ersten Rückmeldungen waren sehr erfreulich und begleitete von vielen mhhhhhs und oooohs und auch paar lang gezogenen aaaachs…  aber pünktlich um 12 musste ich gehen (gerade noch dass ich ganz schnell ein paar Fotos machen konnte…) – war doch Notenkonferenz und nicht für fremde Ohren bestimmt :

Bin ich froh dass ich keine Noten mehr, sondern nur mhhhhs und ooooohs und aaaachs, bekomme ; )

ps. das einzige was ich vergessen hatte waren Tischtücher.. aber die Damen vor Ort hatten schöne bunte Alternativen bereit ; )

Und hier ein paar Eindrücke von Heute:

es gab:

Erbsen Minz Suppe
Karotten Koriander Suppe
Brot von Joseph (Lavendelkrustenbrot und Walnussbrot)
Semmelknödel mit roten Rüben – mit Gurken/Paradeiser/Orangensalat und Champignonsauce
Kichererbsenbällchen mit Paradeiser und Zucchini – mit Quinoa Zitronensalat und Orangen Kernöldressing
gebratene Cocktailtomaten mit Mozzarella
Schoko-Kaffee-Orangenmousse (aus Seidentofu)
Orangen-Chilimousse mit Himbeeren (aus Seidentofu)
2 Mohntorten mit gerösteten Mandelsplittern
und 2x Lavendel-Zitronen-Vanillesirup

viel Spass beim Bilder schauen : )

Joseph Brot

Semmelknödel

Quinoasalat

Mozarella mit Tomaten

Mohntorte

Orangen Chilli Mousse mit Himbeeren

Catering

Häppchen im Glas

Häppchen im Glas

Häppchen im Glas

Schoko Kaffee Mousse

Orangen Chili Mousse

Share this!

Subscribe to our RSS feed. Tweet this! StumbleUpon Reddit Digg This! Bookmark on Delicious Share on Facebook
  1. 2. Juli 2012 at 08:30

    So schön und liebevoll gestaltet alles und schmeckt sicher auch genauso hervorragend!

Hinterlasse ein Kommentar

*

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*