Blog

Entschlacken….. unabhängig von der Jahreszeit

Entschlacken….. unabhängig von der Jahreszeit

Essen soll Spaß machen! Essen soll Freude bereiten und nicht belasten!
Des Rätsels Lösung ist BEWUSST ESSEN
Wenn ich in meinen Körper hineinhöre und mir bewusst überlege „WAS esse ich denn da eigentlich so den ganzen Tag…“, dann ist das für mich die beste Möglichkeit meinen Körper und das was er braucht kennenzulernen.
Mehr lesen »
Kirschen aus Nachbars Garten…

Kirschen aus Nachbars Garten…

… sind halt doch die Besten *g*
Wir haben überraschender Weise, von unserer lieben Nachbarin, eine große Kiste wunderschöner Kirschen geschenkt bekommen.
Ich habe länger überlegt, ob ich einen Teil auch einkochen soll – Marmelade etc. daraus machen.
Da wir aber am nächsten Besucht hatten hab ich kurzerhand 2x Kirschkuchen gemacht.
Mehr lesen »
Seelachs mit Marillen und Roten Rüben und Zauberjause

Seelachs mit Marillen und Roten Rüben und Zauberjause

Einmal alle 1-2 Wochen kauf ich vom Bauern frischen Seelachs. Diesmal sah ich auch die ersten Marillen dort – also mussten die auch gleich mit 🙂
Eigentlich wollte ich ja einen Marillenkuchen machen, da wir aber von unserer lieben Nachbarin tonnenweise Kirschen geschenkt bekommen haben habe ich umdisponiert. Und so gab es Fisch mit Roten Rüben, Feigen und Marillen. Die Kombinationene von Süß und Sauer sind einfach ein Gedicht für den Gaumen 🙂
Mehr lesen »
Für Conny :-) ein köstlicher Polentasterz

Für Conny :-) ein köstlicher Polentasterz

Als Überbrückung bis zu meinem nächsten Posting – und zum Gusto machen für ein wirklich gutes Frühstück – schick ich dir virtuell einen Polentasterz 🙂
Mehr lesen »
Restlverwertung….

Restlverwertung….

Ich ändere ja oft 2 Sekunden bevor ich mit dem Kochen beginne meine Meinung und mach dann ganz was anderes 🙂
Deshalb liebe ich auch die Restltage – wo man nicht vorher einkauft bzw. überlegt was man den kochen möchte.
Mehr lesen »